Schamanische Reise im November: Reise zu einem Pflanzengeist

Schamanische Reise im November: Reise zu einem Pflanzengeist

Auch im November werden wir noch einmal zu einem Pflanzendeva/Pflanzengeist reisen, dieses Mal etwas anders als beim letzten Mal. Bei dieser Reise wird jede*r den Pflanzendeva treffen, der gerade der beste Unterstützer ist. Nähere Informationen zu den schamanischen Reisen gibt es hier: https://heilpraktiker-scharfenberg.de/schamanische_techniken/schamanische-reisen/.

Pflanzendeva

Termin: Freitag, 17. November 2023, 18.30 Uhr

Ort: Mehlitzstr. 8, 10715 Berlin

Verbindliche Anmeldung bis zum 16. November am besten per E-Mail an kontakt@heilpraktiker-scharfenberg.de oder telefonisch unter 030 – 31 56 08 61.

 

 

Schamanische Reise im Oktober: Reise zu einem Pflanzengeist

Schamanische Reise im Oktober: Reise zu einem Pflanzengeist

Mit der schamanischen Reise im Oktober gehen wir ungewohnte Wege – wir werden zu einem Pflanzendeva oder Pflanzengeist reisen. Jede Pflanzenart hat ein eigenes, übergeordnetes geistiges Wesen, das sozusagen die Essenz dieser Pflanze darstellt. Man kann diesen Pflanzengeist genauso treffen und kennenlernen wie ein Krafttier. Es ist immer wieder spannend, was die Pflanzengeister jeder und jedem auch persönlich zu sagen oder zu zeigen haben.

Pflanzengeist

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt, lediglich Aufgeschlossenheit und Lust, sich zum Klang der Trommel für 15-20 Minuten in andere Welten zu begeben. Weitere Informationen sind unter dem obigen Link zu finden.

Termin: Freitag, 27. Oktober, 18.30 Uhr

Ort: Praxisraum, Mehlitzstr. 8, 10715 Berlin

Beitrag: Spendenbasis

Verbindliche Anmeldung am besten per E-Mail an kontakt@heilpraktiker-scharfenberg.de oder telefonisch unter 030 – 31 56 08 61.

 

Schamanische Reise im September: Krafttierreise

Schamanische Reise im September: Krafttierreise

Ab September biete ich schamanische Gruppenreisen in der Praxis an. Zu Beginn werden wir eine Krafttierreise machen, später kommen andere Formen der schamanischen Reise hinzu.

Krafttier Eichhörnchen

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt, lediglich Aufgeschlossenheit und Lust, sich zum Klang der Trommel für 15-20 Minuten in andere Welten zu begeben. Weitere Informationen sind unter den obigen Links zu finden.

Termin: Freitag, 29. September, 18.30 Uhr

Ort: Praxisraum, Mehlitzstr. 8, 10715 Berlin

Beitrag: Spendenbasis

Verbindliche Anmeldung am besten per E-Mail an kontakt@heilpraktiker-scharfenberg.de oder telefonisch unter 030 – 31 56 08 61.

 

Impfnebenwirkungen homöopathisch behandeln

Impfnebenwirkungen homöopathisch behandeln

Impfungen wurden entwickelt, um vor Krankheiten zu schützen. Sie sind ein Eingriff in den (in der Regel) gesunden Organismus. Dabei kommt es leider immer wieder auch zu Impfnebenwirkungen. Diese können leicht bis schwer ausfallen und in selteneren Fällen sogar irreversible Schädigungen (Impfschäden) mit sich bringen. Die Homöopathie kann hier Abhilfe schaffen.

(mehr …)

Die Kontrollgruppe

Die Kontrollgruppe

Die neuartigen genbasierten Impfstoffe gegen Covid-19 sind bislang nur sehr unzureichend geprüft. Sie haben eine Notzulassung erhalten, allerdings liegen noch keine Erkenntnisse über die langfristigen Wirkungen und nur begrenzte Hinweise zu Wirkung und Nebenwirkungen vor. (mehr …)